WELCHE VORTEILE BIETET DIE PEEK-PROTHESE?

peek-prothese-vorteileDadurch, dass die PEEK Prothese herausnehmbar ist, kann sie leicht gesäubert werden. Die üblichen Kronen sind fest im Kiefer verankert und oft liegen sie nicht fest auf dem Zahnfleisch auf, so dass Essensreste in den Zwischenraum gelangen können von wo sie meist nur mit Zahnseide zu entfernen sind. Dadurch entsteht Mundgeruch oder sogar schlimme Entzündungen die bis zum Knochen reichen können. Ein anderer Vorteil der PEEK Prothese ist außerdem, dass sie die Wanden und Lippen von innen stützt. So wird dem so genannten Greisengesicht ein Ende gesetzt und die Haut um den Mund herum ausgefüllt. Falten sind somit nicht mehr so tief und das Gesicht wird voller. Ein weiterer aber wesentlicher Vorteil der PEEK Prothese ist, dass obwohl sie zu den herausnehmbaren Zahnersätzen zählt im Oberkiefer keine Gaumenplatte notwendig ist und somit die Zunge nicht mehr eingeschränkt ist.

Wenn Sie sich also für die PEEK Prothese interessieren, können Sie bei Dr. Tóka in der Klinik eine kostenlose Konsultation vereinbaren. Die PEEK Prothese ist eine wunderbare Lösung für Menschen denen ihr Mund und ein sicheres Gefühl am Herzen liegt.

 

5 Gründe für eine PEEK-Prothese

Wenn es um die Wahl des eigenen Zahnersatzes und im Speziellen Zahnprothesen geht, dann trifft man oft eine Entscheidung die signifikanten Einfluss auf die Lebensqualität in den kommenden Jahren hat. So sollte man sich natürlich vor seinem endgültigen Urteil über die Wunschprothese informieren. Gerade bei der sogenannten PEEK-Prothese, gibt es viele Informationen die man als Laie verstehen sollte. Damit die Wahl, jedoch ein wenig einfacher fällt, sind hier 5 Gründe die für eine PEEK-Prothese sprechen:

1. Die PEEK-Prothese ist gaumenfrei

Wenn man einmal eine Totalprothese im Mund hatte, dann weiß man, dass die Gaumenplatte das schwerste ist woran man sich gewöhnen muss. Erst ist die Zunge eingeschränkt, dann muss man das sprechen neu lernen und außerdem hat man ein ständiges Fremdkörpergefühl, an das man sich gewöhnen muss. Die PEEK-Prothese ist speziell verstärkt, wodurch keine den Gaumen bedeckende Platte mehr notwendig ist.

2. Die PEEK-Prothese ist leicht zu reinigen

Jeder der schon einmal als Kind eine Zahnspange oder im Erwachsenenalter eine lange Brücke als Zahnersatz hatte, weiß wie lästig und nervenaufreibend die Reinigung sein kann. Die PEEK-Prothese ist hingegen sehr leicht zu reinigen. Mundgeruch und Zahnfleischentzündungen gehören somit der Vergangenheit an.

3. Die PEEK-Prothese ist flexibel

Einer der größten Vorteile der PEEK-Prothese ist ihre Flexibilität. Beim Einsetzen wird die Prothese mit zwei Riegeln die mit dem Finger geschlossen werden können befestigt. Zum herausnehmern öffnen Sie sie die zwei Riegel mit dem vom Zahnarzt mitgegebenen Öffner oder einer Büroklammer.

4. Die PEEK-Prothese ist unkompliziert

Durch die einfache Möglichkeit die PEEK-Prothese wieder herauszunehmen, sind Reparaturen selbstverständlich viel einfacher, als bei herkömmlichen Zahnersatz. Instandhaltung ist somit sehr kostengünstig und kann innerhalb einer halben Stunde durchgeführt werden.

5. Die PEEK-Prothese ist bewährt und etabliert

Das sogenannte PEEK-Material aus dem das Gerüst der PEEK-Prothese gefertigt wird, wird seit Jahren in der Gelenk-Implantologie eingesetzt und hat sich dort als ein Körperneutrales und sehr widerstandsfähiges Material bewährt. Durch seine Biokompatibilität und der Tatsache, dass es eine ähnliche Stärke wie Knochen aufweist, ist das PEEK-Material ideal für den Einsatz in Implantat getragenen Zahnprothesen.